Häufig gestellte Fragen

1

Warum ist Patientenverfügung.digital kostenlos? Wie verdient ihr Geld?

2

Werden meine Daten verkauft oder anderweitig genutzt?

3

Sind meine Daten bei Patientenverfügung.digital wirklich sicher?

4

Warum muss ich eine E-Mail-Adresse angeben?

5

Muss ich mit unerwünschter Werbung rechnen?

6

Ist die generierte Patientenverfügung auch in Österreich gültig?

7

Ist die generierte Patientenverfügung auch in der Schweiz gültig?

8

Ist es möglich Änderungen vorzunehmen, ohne das ganze Interview erneut durchzuführen?

9

Kann auch noch eine zweite Vertrauensperson angegeben werden?

10

Kann ich über mein Benutzerkonto auch eine Patientenverfügung für meine(n) Partner(in) erstellen und hinterlegen?

11

Kann ich meine Eingaben kopieren oder einfach auf ein anderes Benutzerkonto übertragen?

12

Wo kann ich meine Patientenverfügung herunterladen?

JETZT Kostenfrei LOSLEGEN
- kostenlos & unverbindlich -

Ihre Frage ist nicht dabei?

Oder noch nicht ausreichend beantwortet. Schreiben Sie uns gern! Entweder per E-Mail an info@patientenverfuegung.digital oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir schicken Ihnen so schnell es geht eine Antwort.

FAQ